Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Die Informationen, die Sie als Benutzer über diese Webseite bereitstellen, sind nach den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung geschützt.

Die Nutzung dieser Webseite impliziert die Annahme dieser Datenschutzerklärung.

Die Vorgänge, Bearbeitungen und technischen Verfahren, die in automatisierter oder nicht automatisierter Form ablaufen und die Erfassung, Speicherung, Änderung, Weitergabe und andere Handlungen hinsichtlich der personenbezogenen Daten ermöglichen, werden als Verarbeitung personenbezogener Daten betrachtet.

Konformitätserklärung

Global Spedition S.L.U. informiert die Benutzer der Webseite über seine Richtlinien hinsichtlich der Verarbeitung und dem Schutz personenbezogener Daten der Benutzer, die aufgrund der Navigation oder einer vertraglichen Inanspruchnahme von Dienstleistungen über diese Webseite erfasst werden können.

Global Spedition S.L.U., als Inhaber dieser Webseite, garantiert die Vertraulichkeit und Geheimhaltung der erfassten personenbezogenen Daten, es wurden Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um die Änderung, den Verlust, die Verarbeitung oder den nicht autorisierten Zugriff zu verhindern und die Vollständigkeit und Sicherheit der personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen der folgenden gesetzlichen Abläufe zu garantieren:

Datenschutz

    • VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung)
    • Fehlerkorrektur zur Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung)
    • Verfassungsgesetz 3/2018, vom 5. Dezember 2018, zum Schutz personenbezogener Daten und Garantie der digitalen Rechte

Informations- und Telekommunikationsgesellschaft

    • Gesetz 34/2002, vom 11. Juli 2002, über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels
    • Allgemeines Telekommunikationsgesetz 9/2014, vom 9. Mai 2014

Global Spedition S.L.U. haftet nicht für Ereignisse in Bezug auf personenbezogene Daten, wenn sie durch einen Angriff oder nicht autorisierten Zugriff auf die Systeme auftreten, die von den getroffenen Sicherheitsmaßnahmen nicht erfasst werden können, oder auch wenn sie auf einen Mangel an Sorgfalt des Benutzers hinsichtlich der Wachsamkeit und Aufbewahrung der Passwörter und der eigenen personenbezogenen Daten zurückzuführen sind.

Der Benutzer akzeptiert und garantiert, dass die personenbezogenen Daten, die er bereitstellt, der Wahrheit entsprechen, wobei er der allein Verantwortliche für jegliche direkte oder indirekte Schäden oder Beeinträchtigungen ist, die sich für Global Spedition S.L.U. als Verantwortlichem dieser Webseite oder für Dritte ergeben sollten, wenn in einem Formular von ihm oder von dritten Personen falsche Angaben gemacht werden, die einen Betrug, Schaden oder eine Beeinträchtigung darstellen.

Wir möchten Sie bitten, uns jede Änderung, die sich bei den personenbezogenen Daten ergeben sollten, die Sie uns per E-Mail unter info(@)globalspedition.com zugesandt haben, mitzuteilen.

Privatsphäre von Minderjährigen

Gemäß der allgemeinen europäischen Datenschutz-Grundverordnung sind Jugendliche unter 16 Jahren nicht berechtigt, ihre personenbezogenen Daten an Global Spedition S.L.U., ohne vorherige Genehmigung durch ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten, weiterzugeben.

Sollte Global Spedition S.L.U. Benutzer erfassen, die unter 16 Jahre alt sein könnten, behält sich das Unternehmen das Recht vor, eine Kopie des Personalausweises oder eines gleichwertigen Ausweispapiers oder gegebenenfalls die Autorisierung der Eltern oder Erziehungsberechtigten zu verlangen und eine Abmeldung vorzunehmen, sollte diese Forderung nicht erfüllt werden oder keine Antwort auf die Forderung eingehen.

Aufnahme der personenbezogenen Daten in die Kundendateien von Global Spedition S.L.U. Dateien, Zweck und Verarbeitung

Global Spedition S.L.U. möchte die Benutzer darüber in Kenntnis setzen, dass die personenbezogenen Daten, die über diese Webseite bereitgestellt werden, einschließlich der IP-Adresse, in die Kundendateien, deren Inhaber Global Spedition S.L.U. ist, aufgenommen und dort verarbeitet werden, die für die Zwecke dieser Datenschutzerklärung, unter dem Namen „Allgemeine Kundendatei“ für das Unternehmensmanagement ab Eingang eines Antrags, einer Dienstleistung oder einer Anfrage bis zur Erstellung eines Angebots, einer Rechnung, Verbuchung oder Steueranmeldung; oder unter dem Namen „allgemeine Bewerberliste“ für die Bearbeitung von Personalbeschaffungsverfahren und Mitarbeiterauswahlverfahren und unter dem Namen „Marketingdatei“ für kaufmännische Vorgänge, Werbe- und Informationstätigkeiten genutzt werden, die mit den Kontaktdaten (E-Mail-Adresse) der Person oder dem Unternehmen verbunden sind, die sich mit Global Spedition S.L.U. In Verbindung gesetzt oder eine Geschäftsbeziehung mit dem Unternehmen geführt haben.

Vor der Zusendung einer Informationsanfrage über ein Kontaktformular auf dieser Webseite als Benutzer müssen diese Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieser Webseite gelesen und die ausdrückliche und sachkundige Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten zu den in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecke gegeben worden sein. Diese Genehmigung setzt Ihre ausdrückliche Zustimmung zu Folgendem voraus:

    • Die Aufnahme Ihrer personenbezogenen Daten in die Kundendatei, deren Verantwortung bei Global Spedition S.L.U. liegt.
    • Den Zugriff durch Global Spedition S.L.U. auf die Daten, die gemäß der Infrastruktur dieser Webseite erforderlich sind, um den Benutzer zu kontaktieren oder Blog-Kommentare zu verarbeiten.
    • Die Autorisierung, uns, in Beantwortung Ihrer Anfragen, auf elektronischem Wege mit Ihnen in Verbindung setzen und Werbemitteilungen zusenden zu dürfen.
    • Infolge Ihrer Registrierung bei und Interaktion mit Global Spedition S.L.U. über diese Webseite können die folgenden personenbezogenen Informationen erfasst und gespeichert werden:
      • Name, E-Mail-Adresse und Kontaktdaten.
      • Daten zu Ihren Aktivitäten auf dieser Plattform (Artikel und Inhalte, die Sie aufrufen oder die mit Ihrem Navigationsprofil verbunden sind);
      • Ihre Blog-Kommentare.
      • Die elektronischen Mitteilungen, die Sie uns zusenden, oder die Daten, die Sie in Ihren Anfragen angeben. Für den Fall, dass für die Zusendung der angefragten Informationen internationale Datenübertragungen notwendig werden, bedeutet der Antrag und die Akzeptanz der Datenschutzerklärung, dass Sie ausdrücklich mit der besagten Übertragung einverstanden sind. Wir versuchen stets, sichere Werkzeuge zu nutzen, deren Server sich vorzugsweise in Spanien, oder bei Nichtvorhandensein, in einem Mitgliedsland der Europäischen Union befinden oder die die europäische Gesetzgebung nach Maßgabe der Richtlinien und Empfehlungen der spanischen Datenschutzbehörde erfüllen.

Wir verwenden Ihre Daten nicht für andere als die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke und geben keine zusätzlichen Informationen weiter, die nicht zuvor ausdrücklich von Ihnen genehmigt wurden.

Legitimierung

Die Daten werden auf Grundlage der ausdrücklichen Zustimmung durch den Benutzer, in Erfüllung der vom Gesetzgeber festgelegten Bestimmungen oder aufgrund der Existenz eines Vertrages zwischen den Vertragsparteien verarbeitet.

Die gesetzliche Basis der Verarbeitung der personenbezogenen Daten für die in diesem Absatz 3 (Paragraph a, b, c) festgelegten Zwecke, ist Art. 6 (1) (b) der Bestimmungen, da die Verarbeitung für die Erbringung der vom Benutzer bei DEM UNTERNEHMEN beantragten Dienstleistungen notwendig ist. Die Angabe der personenbezogenen Daten für diese Zwecke ist optional, aber wenn diese Angaben nicht gemacht werden, können die angefragten Dienstleistungen nicht erbracht werden.

Adressaten und Weitergabe

Adressaten: Die über die Webseite erhaltenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen in Fällen, in denen es zu einer Geschäftsbeziehung kommt, in diesem Fall werden Sie formell um Ihre Zustimmung gebeten.

Der internationale Datentransfer außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ist nicht vorgesehen, ausgenommen für Zwecke der Speicherung bei Internetdienstleistern, es werden in jedem Fall entsprechende Sicherheitsmaßnahmen garantiert, da es sich immer um Gesellschaften handelt, die sich der Privacy Shield-Absprache (http://www.privacyshield.gov) angeschlossen haben.

Sollten Ihre Daten an Dritte weitergegeben werden, wird zuvor Ihre Zustimmung erbeten.

Dauer der Datenspeicherung

Die Daten werden nur während der unbedingt notwendigen Dauer gespeichert, um die Aufgabe ausführen zu können, für die sie abgefragt wurden, ausgenommen Fristen, die von den geltenden Gesetzen festgelegt sind und auf jeden Fall während der Gültigkeitsdauer der Einverständniserklärung. Identifizierende personenbezogene und Nutzungsdaten zur Webseite können jedoch für die Dauer von 2 Jahren gespeichert werden, falls sie von Richtern und Gerichten angefordert werden oder um interne Schritte auszuführen, die sich aus einer missbräuchlichen Nutzung der Webseite ergeben.

Rechte von Personen

Der Benutzer hat in Bezug auf seine personenbezogenen Daten, die von Global Spedition S.L.U. verarbeitet werden, die folgenden Rechte:

    • Das Recht auf Zugang zu den Informationen der verarbeiteten personenbezogenen Daten.
    • Das Recht auf Berichtigung der Daten, die der Benutzer verlangt.
    • Das Recht auf Löschung seiner Daten, so dass alle oder einige der Daten, die sich im Besitz von Global Spedition S.L.U. befinden, entfernt werden.
    • Das Recht auf Widerspruch, dass die personenbezogenen Daten verarbeitet werden.
    • Begrenzung der Datenverarbeitung, Festlegung, welche Daten das Unternehmen nutzen kann oder die gesamte Einstellung der Datenverarbeitung für eine begrenzte Zeit auf Verlangen des Betroffenen.
    • Übertragbarkeit der Daten: Bereitstellung, sofern dies technisch möglich ist, der personenbezogenen Daten, die sich im Besitz von Global Spedition S.L.U. befinden, an den Benutzer, wenn dieser es verlangt.
    • Das Recht, kein Ziel automatisierter individueller Entscheidungen zu sein (einschließlich der Ausarbeitung von Nutzerprofilen): das Recht, kein Ziel einer Entscheidung zu sein, die auf der automatisierten Datenverarbeitung basiert, die signifikante Wirkungen hervorrufen oder Beeinträchtigungen mit sich bringen kann.
    • Das Recht auf Vergessenwerden, dies ist das Recht, das jedem Menschen zusteht, seine personenbezogenen Daten ändern, annullieren oder löschen zu lassen, die sich im Besitz Dritter befinden (Körperschaften oder Personen), angewendet auf Suchmaschinen im Internet, in diesem Fall muss sich die jeweilige Person an den Suchmaschinenbetreiber direkt wenden, um das legitime Recht auf Löschung der Suchmaschinenresultate geltend zu machen.

 

Benutzer können Ihre Verbindungen zu jeder Zeit kontrollieren, die Inhalte löschen, für die sie keine Verwendung mehr haben und begrenzen, mit wem sie ihre Informationen teilen möchten, dazu müssen die Einstellungen der Privatsphäre der jeweiligen Konten aufgerufen und dementsprechend konfiguriert werden.

Aufgrund der Veröffentlichung der europäischen Datenschutz-Grundverordnung und der Tatsache, dass wir uns in der Anpassungsphase dieser geltenden Bestimmungen befinden, werden wir in den nachfolgenden Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung die restlichen in dieser Verordnung vorgesehenen Rechte umsetzen, die als Recht auf Information, Widerspruch, Erarbeitung von Profilen, Vergessenwerden und Auflösung, Zugang, Datenübertragbarkeit und Richtigstellung definiert sind.

Anwendbare Sicherheitsmaßnahmen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten

    1. Sicherheitsstufe: Gemäß den von den Benutzern verlangten Daten wendet Global Spedition S.L.U. bezüglich der auf die Kundendateien der personenbezogenen Daten jeweils anwendbaren Sicherheitsstufe die von der oben genannten Gesetzgebung geforderten grundlegenden Maßnahmen an.
    2. Geltungsbereich der technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen: Global Spedition S.L.U. erklärt, dass das Unternehmen die technischen und organisatorischen Maßnahmen, die in diesem Absatz beschrieben sind, für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke umsetzt.
    3. Sicherheitsdokument: Global Spedition S.L.U. erklärt, im Besitz eines Sicherheitsdokuments gemäß der Bestimmungen der oben genannten Gesetzgebung zu sein.
    4. Handbuch zu den Funktionen und Verpflichtungen: Global Spedition S.L.U. erklärt, im Besitz eines Handbuches zu den Funktionen und Verpflichtungen der Mitarbeiter hinsichtlich der Informationssysteme und der Kundendateien der personenbezogenen Daten zu sein und dieses regelmäßig zu aktualisieren, so wie es von der geltenden Gesetzgebung gefordert wird, dieses Handbuch wurde an alle Mitarbeiter verteilt. Global Spedition S.L.U. verpflichtet sich, keinem Mitarbeiter den Zugang zu den Kundendateien oder die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu erlauben, der das besagte Dokument nicht erhalten hat.
    5. Vorfallregister: Global Spedition S.L.U. erklärt, im Besitz eines Vorfallregisters zu sein, das von den Mitarbeitern für Berichte zu jeglichen Vorfällen im Zusammenhang mit der Sicherheit der Informationen und der personenbezogenen Daten in den Kundendateien, die sie bearbeiten, eingesetzt wird.
    6. Zugangskontrolle: Global Spedition S.L.U. erklärt, die folgenden Maßnahmen hinsichtlich der Zugangskontrolle zu erfüllen:
      • Das Unternehmen hält die Auflistung der Benutzer und des autorisierten Zugangs stets aktuell.
      • Es gestattet den Zugang nur den autorisierten Benutzern gemäß den ihnen jeweils zugewiesenen Funktionen.
      • Es legt Mechanismen fest, die einen Zugang zu Daten oder zu den Ressourcen mit anderen als den autorisierten Zugangsrechten verhindern.
      • Die Zugangsberechtigungen dürfen nur von den dafür autorisierten Mitarbeitern erteilt werden.
    1. Identifizierung und Authentifizierung: Global Spedition S.L.U. ergreift für den Zugang zu den personenbezogenen Daten die folgenden Sicherheitsmaßnahmen, hinsichtlich der Identifizierung und Authentifizierung der Benutzer, die Zugang zu den besagten Daten erhalten:
      • Die Identifizierung und Authentifizierung ist personifiziert.
      • Es besteht ein Zuweisungs- und Verteilungsverfahren für Passwörter, das die Nutzung starker Passwörter vorschreibt.
      • Die Passwörter werden in nicht lesbarer Form gespeichert.
      • Die Passwörter sind vertraulich (nur dem Benutzer bekannt).
      • Die Passwörter müssen mindestens einmal pro Jahr verändert werden.
    1. Support-Management: Global Spedition S.L.U. verfügt über die folgenden Sicherheitsmaßnahmen hinsichtlich des Supports für personenbezogene Daten:
      • Es unterhält ein Support-Inventarverzeichnis.
      • Es verfügt über ein Etikettierungssystem in Übereinstimmung mit dem Inventarsystem, das darüber hinaus die Identifizierung des darin enthaltenen Informationstyps erlaubt.
      • Es speichert die autorisierten Supports an einem zugangsbeschränkten Ort.
      • Es verfügt über eine Autorisierungsregelung für die Ausgabe von Support in seinen Installationen, einschließlich der Ausgabe über E-Mail-Adressen.
      • Es wurden spezifische Maßnahmen ergriffen, die die Vertraulichkeit und die Sicherheit der personenbezogenen Daten während des Transports und der Aufhebung des Supports gewährleisten.
    1. Sicherheitskopien: Global Spedition S.L.U. erklärt, im Besitz eines Sicherheitskopie-Systems zu sein, das die Wiederherstellung von Informationen gewährleistet, falls dies notwendig sein sollte, dieses System wird in regelmäßigen Abständen geprüft.
    2. Nicht automatisierte Archive: Bei Dokumenten mit personenbezogenen Daten, auf die Global Spedition S.L.U. Zugriff hat, werden die folgenden Maßnahmen ergriffen:
      • Dokumente werden in Aktenordnern, Schubläden oder Schränken aufbewahrt, die mit Vorrichtungen versehen sind, die ein Öffnen erschweren.
      • Während der Prüfung oder Bearbeitung der Dokumente muss die beauftragte Person sorgsam damit umgehen und darauf achten, dass nicht autorisierte Zugriffe darauf verhindert werden.
      • Nur autorisierte Mitarbeiter haben Zugang zu den Dokumenten.
      • Wenn Dokumente weitergegeben werden, sind die Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, die den Verlust oder den Zugriff Dritter auf diese Dokumente verhindern.
    1. Mitarbeiter: Global Spedition S.L.U. hat seinen Mitarbeitern die genannten Verpflichtungen vorschriftsmäßig mitgeteilt und überwacht die Einhaltung der anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen.

Datenweitergabe an Dritte

Global Spedition S.L.U. informiert die Benutzer darüber, dass deren personenbezogene Daten nicht an dritte Personen oder Organisationen weitergegeben werden, die nicht zur Unternehmensgruppe von Global Spedition S.L.U. gehören, ausgenommen eine solche Weitergabe von Daten unterliegt einer gesetzlichen Verpflichtung oder die Bereitstellung der Dienstleistung impliziert die Notwendigkeit einer vertraglichen Beziehung mit Dienstleistern, die mit der Datenverarbeitung betraut sind. In letzterem Fall werden die Daten nur dann an Dritte abgetreten, wenn Global Spedition S.L.U. über die ausdrückliche Zustimmung des Benutzers verfügt und eine vertragliche Beziehung zu dem Beauftragten der Datenverarbeitung unterhält, die deren Vertraulichkeit und Einhaltung garantiert.

Sollte Global Spedition S.L.U. von den zuständigen Behörden dazu aufgefordert werden, kann das Unternehmen personenbezogene Informationen weitergeben, um die gesetzlichen Anforderungen, die strafrechtlichen Untersuchungen einer möglichen gesetzwidrigen Aktivität oder Einsprüche, die bestätigen, dass ein Inhalt gegen die Rechte Dritter verstößt, zu erfüllen oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Dritten zu schützen. In diesen Fällen kann Global Spedition S.L.U. den zuständigen Behörden personenbezogene Daten, wie beispielsweise Vor- und Nachnamen, Wohnort oder Provinz, Postleitzahl, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Nutzerverläufe und IP-Adressen weitergeben.

Sollte Global Spedition S.L.U. an ein anderes Unternehmen übergehen, übernommen oder fusioniert werden, verpflichten wir uns, vertraglich eine Surrogation und eine Verpflichtung des neuen für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten verantwortlichen Verwaltungsorgans zu vereinbaren, um die Datenschutzerklärung weiterzuführen, und auf die Verpflichtung hinzuweisen, dass, wenn die personenbezogenen Informationen für andere als die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecke verwendet werden sollen, dies vorher dem Benutzer mitzuteilen ist.

Verbot der Abtretung von Daten an Dritte durch die Benutzer

Global Spedition S.L.U. untersagt den Benutzern ausdrücklich, Daten Dritter mit anderen zu teilen, sie diesen zugänglich zu machen oder weiterzugeben, die sie infolge eines Kontakts, einer Interaktion oder Navigation oder einer Anfrage über diese Webseite erhalten sollten, ausgenommen es kann eine ausdrückliche Zustimmung des Benutzers, dessen Daten abgetreten werden sollen, belegt werden.

Wir erinnern die Benutzer daran, dass wir im Zusammenhang mit Daten auch von Bilddateien von Personen sprechen. Ein persönliches Bild ist eine durch gesetzliche Bestimmungen geschützte Datei (Artikel 5.1 der Entwicklungsbestimmungen zur DSGVO). Es darf von niemandem verwendet werden, ohne die ausdrückliche Zustimmung der Person, die darauf erscheint.

Als Benutzer erkennen Sie Ihre Verantwortlichkeit an und verpflichten sich, Global Spedition S.L.U. gegenüber jeglicher möglichen Forderung, Strafe, Geldbuße oder Sanktion schadlos zu halten, die dem Unternehmen infolge einer Nichteinhaltung von Seiten des Benutzers der beschriebenen Verpflichtung drohen könnte.

Sollten Sie uns personenbezogene Daten anderer Personen bereitstellen, darf dies nur mit deren Zustimmung und vorheriger diesbezüglicher Benachrichtigung dieser Personen zu den in dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Bestimmungen geschehen.

Blog

Die im Rahmen der Blog-Kommentare auf dieser Webseite in das Formular eingetragenen Daten können von Dritten gelesen werden, ebenso der Name und andere darin enthaltene Angaben, wenn ein verarbeiteter Kommentar zugelassen wird. Wenn Kommentare im Blog von Global Spedition S.L.U. veröffentlicht werden, übernimmt das Unternehmen die Visualisierung des Kommentars und der Daten, die verwendet werden, um Ihnen diesen Kommentar zuzuordnen.

Cookies

Unter dem Link „Cookie-Richtlinie” informieren wir Sie darüber, dass diese Webseite von Global Spedition S.L.U. Cookies verwendet werden kann (kleine Informationsdateien, die der Server an den Benutzer sendet, der auf die Webseite zugreift), um bestimmte Funktionen, die für die korrekte Funktion und die Visualisierung der Webseite unabdingbar sind, auszuführen und um sie in sozialen Netzen zu teilen und in einigen Fällen, um statistische Bewertungsanalysen durchführen und Verbesserungsvorschläge unterbreiten zu können.

Für diese Analysen kann diese Webseite bestimmte Informationen automatisch in den Serverregistern speichern, dank der Verwendung von Cookies, die Ihre Nutzungs- und Navigationsdaten zu dieser Webseite erfassen. Diese Register enthalten gewöhnlich Informationen, wie den Webbrowser, die Browsersprache, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL, Geräte- oder Vorrichtungsmodell, die Version des Betriebssystems, den Unique Identifier (IP-Adresse) und die Daten zum für den Zugriff und die Navigation auf dieser Webseite verwendete Mobilfunknetz.

Die IP-Adresse gehört zu den personenbezogenen Daten, in der Hinsicht, dass Ihre persönlichen Umstände und das Gerät sowie der Aufenthaltsort erfasst werden können, falls dies auf Verlangen der zuständigen Behörden erforderlich sein sollte. Global Spedition S.L.U. verwendet Cookies, die die IP-Adressen während des Zugriffs und der Navigation auf der Webseite erfassen, um den Zugriff und die Verweildauer in den verschiedenen Bereichen dieser Webseite zu analysieren und zu messen und Schlüsse aus der Tendenz des Traffic auf der Webseite zu ziehen.

Global Spedition S.L.U. verbindet keine IP-Adressen oder sonstige Daten, die durch die Nutzung von Cookies erfasst werden, noch metrische Resultate mit Informationen, die bestimmten Personen zugeordnet werden könnten, ebenfalls nicht für die Erfassung von personenbezogenen Informationen, obwohl sie uns punktuell für die Zusendung von Werbung oder die Segmentierung von Benutzern, an die diese Werbung gesendet werden soll, dienlich sein können.

Es ist ratsam, dass Sie als Benutzer wissen, dass wir Tools und Internet-Plattformen einsetzen, die Cookies installieren, die nicht von uns abhängen, daher kann es sein, dass die Eigentümer dieser Tools diese Daten für andere Zwecke verwenden, für die Global Spedition S.L.U. nicht haftbar zu machen ist. Aus diesem Grund ist es ratsam, die Cookie-Richtlinien zu lesen, um zu erfahren, welche unsere eigenen sind und welche von Dritten stammen, welche permanent, vorübergehend oder nur für die jeweilige Sitzung genutzt werden; und sie können entscheiden, ob Sie die entfernen möchten, die Sie für unnötig halten, da das Resultat, die Bequemlichkeit oder die Erfahrung bei der Navigation nicht beeinträchtigt wird.

Bei den Cookie-Richtlinien finden sich Schnellzugriffe, die es Ihnen erlauben, die Konfiguration Ihres Computers oder Geräts zu ändern und Cookies, so wie Sie es für angemessen halten, zu deaktivieren oder zu löschen.

Sicherheit

Wir speichern die personenbezogenen Daten des Benutzers auf sicheren in Spanien stationierten Servern, die vor den gängigen Angriffen jeder Art schützen.

Aber da es keine unüberwindbare Technologie gibt, ist der Benutzer selbst auch gefordert, die Mittel einzusetzen, die ihm zur Verfügung stehen, um die Sicherheitsstufe seiner Daten, mithilfe von starken Passwörtern und die regelmäßige Änderung seiner Passwörter, aufrechtzuerhalten und zu vermeiden, dieselben Passwörter für verschiedene Konten zu verwenden und sie nicht auf physischen oder nicht verschlüsselten Datenträgern abzulegen.

Global Spedition S.L.U. verwendet Technologien, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen, um Ihre personenbezogenen Daten und Informationen zu schützen und strengste Vertraulichkeit zu wahren und technische Werkzeuge für die Sicherheit der technischen und organisatorischen Informationen (Passwörter, physische Sicherheitseinrichtungen, Datenverschlüsselung, etc.) einzusetzen, die den anwendbaren Gesetzen entsprechen, ebenso das Sicherheitsdokument mit den behördlich festgelegten Maßnahmen aktuell zu halten.

Die Ziele der Sicherheitsrichtlinien hinsichtlich der Informationen sind folgende:

    • Die Informationen vor dem Verlust der Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Vollständigkeit zu schützen.
    • Die Informationen vor nicht autorisiertem Zugriff zu schützen.
    • Die Anforderungen des Geschäfts, die gesetzlichen und behördlichen Bestimmungen und die vertraglich festgelegten Sicherheitsverpflichtungen zu erfüllen.
    • Die Sicherheitsvorfälle mitzuteilen und entsprechend zu bearbeiten.
    • Es werden Kontrollen eingerichtet, um die Sicherheitsrichtlinien zu überwachen und eine Ausrichtung an der Strategie des Risikomanagements der Gesellschaft zu vollziehen und Kriterien zur Risikobewertung festzulegen.
    • Der für die interne Verarbeitung der personenbezogenen Daten Beauftragte ist auch der Verantwortliche für die Aufrechterhaltung dieser Richtlinien und Verfahren und dafür, Unterstützung bei der Implementierung und der Überwachung der Einhaltung zu bieten.
    • Jeder Mitarbeiter ist für die Einhaltung dieser Richtlinien und der Verfahren in seinem Arbeitsbereich verantwortlich.

Modifizierung

Global Spedition S.L.U. kann diese Datenschutzerklärung zu jeder Zeit anhand einer Veröffentlichung auf dieser Webseite ändern, dabei ist immer das Datum der letzten gültigen Aktualisierung anzugeben.

Diese Datenschutzerklärung wurde am 10.10.2019 aktualisiert.

Sollten Sie Bedenken oder Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, sich mit uns über das folgende Formular in Verbindung zu setzen.